Herzstressmessung

Herzstressmessung


Inhalt

Bei diesem Messvorgang misst man die elektrische Erregungsleitung des Herzens. Es werden die herkömmlichen Signale eines 3 Kanal- EKGs in ein dreidimensionales, farbiges Herzportrait umgewandelt. Die Grafik des Herzportraits wird nach dem Ampelprinzip dargestellt:
Ein gesundes Herz ist grün, bei Abweichungen erscheint das Herz gelb oder rot.
Zusätzlich wird die Stressbelastung anhand der Herzfrequenzvariabilität aufgenommen. Die Abstände der Herzschläge pro Minute in Millisekunden sind abhängig von zwei Nervensträngen des zentralen Nervensystems, der Erregernerv (Sympathikus) und dem Gegenspieler, der für die Entspannungszustände im Körper zuständig ist (Parasympathikus). Der momentane Zustand dieser beiden Nerven wird grafisch und als Prozentwert dargestellt. Gründe für die Dominanz des jeweiligen Nervenstranges haben unterschiedliche Ursachen wie z.B. Gesundheitszustand, Stoffwechselaktivität, psychische sowie physische Belastung und sportlicher Trainingszustand.

Diese Messung ist eine Momentaufnahme und reflektiert den momentanen psychischen Zustand des Athleten.

Preis

25,-

KONTAKT


Ansprechpartner

Ralf Boie

Telefon: 0151 - 24 14 14 44

E-Mail: info@boie-sports.de

Postalische Anschrift

Boie Sports

Theresienstieg 11

22085 Hamburg

Adresse/ Anfahrt

Zufahrt über die "Schöne Aussicht 14"

Parkmöglichkeiten sind direkt vor dem Haus vorhanden

» Mehr Informationen